Paul-Maar-Schule

Grundschule in Ober-Erlenbach

Bild Schulgebäude

Die Paul-Maar-Schule ist eine Grundschule mit flexiblem Schulanfang, in der die Jahrgangsstufen 1 und 2¬†zu einer p√§dagogischen Einheit in jahrgangsgemischten Gruppen (Stammgruppen) zusammengefasst sind. Die Lehrkr√§fte werden durch eine¬†Sozialp√§dagogin in ihrer Arbeit unterst√ľtzt. Sie bilden zusammen ein p√§dagogisches Team.

Folgende Eckpunkte kennzeichnen den Flexiblen Schulanfang:

  • Alle schulpflichtigen Kinder werden ohne R√ľckstellung in eine jahrgangsgemischte Lerngruppe aufgenommen.
  • In den altersgemischten Gruppen werden passende Lernangebote bereitgestellt.
  • Die Kinder durchlaufen diese Einheit je nach Leistungs- und Entwicklungsstand in einem, zwei oder drei Schuljahren.¬†Die Zeit √ľber das zweite Schuljahr hinaus wird nicht auf die Gesamtdauer der Schulpflicht angerechnet. Dies stellt eine besondere Chance daf√ľr dar, dem einzelnen Kind Zeit f√ľr die individuelle Entwicklung zu geben.

In den Jahrgängen 3 und 4 werden die Kinder derzeit wieder in Jahrgangsgruppen unterrichtet.

Die Paul-Maar-Schule hat ab dem Schuljahr 2018/2019 zusätzlich noch eine 0,25 Stelle mit einer Sozialpädagogin (UBUS) besetzt.

Zur Zeit besuchen etwa 165 Kinder die Paul-Maar-Schule, die auf 8 Klassen und den Vorlaufkurs verteilt sind: vier Flex-Lerngruppen (Springmaus-, Hunde-, Känguru- und Bären-Klasse) zwei dritte Klassen (3a, 3b) und zwei vierte Klassen (4a, 4b).

Das Team der Paul- Maar-Schule setzt sich zur Zeit aus 11 Lehrkräften, zwei Sozialpädagoginnen und einer jungen Frau im Freiwilligen Sozialen Jahr zusammen.

Ebenso ist die Paul-Maar-Schule Ausbildungsschule:

Zum 01.11.2017 startete wieder eine neue Lehrerin im Vorbereitungsdienst, Frau Weger, ihren 2. Ausbildungsabschnitt. In diesem Schulhalbjahr (2. Hauptsemester)¬†unterrichtet sie im Teamteaching die Klasse 4a in Deutsch und im Jahrgang 4 evangelische Religion.¬†Ebenso leitet sie eigenverantwortlich den konfessionsgemischten Religionsunterricht im Flex B.¬†Des Weiteren bietet sie einen Kurs Konzentrationstraining an. Als Mentor/In stehen ihr Herr Freund f√ľr das Fach Deutsch und Frau Fadda f√ľr das Fach evangelische Religion zur Verf√ľgung.¬†Wir w√ľnschen ihr¬†viel Freude und¬†Erfolg!

Zu unserem Team gehört derzeit ein Förderschullehrer von REBUS: Herr Freund ist im Teamteaching in der Klasse 4a im Einsatz, betreut Kinder auf der "Lerninsel" und fördert Kinder nach Bedarf beim Lernen. Ebenso bietet er einen Kurs Sozialtraining in Kleingruppen an.

Alle Klassen der Paul-Maar-Schule nehmen am täglichen Programm "Bildung kommt ins Gleichgewicht" teil.

Wir freuen uns sehr dar√ľber, dass wir als Schule f√ľr die Projektteilnahme¬†"LEMAS - Leistung macht Schule" ausgew√§hlt wurden und ab 01.02.2018 gemeinsam mit der Humboldtschule, dem Kaiserin-Friedrich-Gymnasium, der Peter-H√§rtling-Schule und der Philipp-Reis-Schule im Verbund teilnehmen d√ľrfen. Bund und L√§nder investieren, um leistungsstarke Sch√ľlerinnen und Sch√ľler noch besser f√∂rdern zu k√∂nnen. Mit wissenschaftlicher Unterst√ľtzung von 15 Universit√§ten begeben wir uns auf den Weg, bis 2022 eine leistungsf√∂rdernde Schulkultur zu entwickeln. Projektkoordinator ist an unserer Schule Herr Slimistinos.

Seit dem Schuljahr 2010/2011 ist die Paul-Maar-Schule Ganztagsschule nach Maß mit Betreuungszentrum.
Zu unserer erfolgreichen Arbeit tr√§gt nat√ľrlich auch das gesamte Team des Betreuungszentrums¬†bei. Die Schule und das Betreuungszentrum¬†kooperieren sehr eng miteinander, sodass eine gute Verzahnung zwischen diesen¬†Bereichen stattfindet. Mitarbeiterinnen des Betreuungszentrums sind zeitweise in den schulischen Vormittag integriert und bieten¬†sogenannte "Lernstra√üenzeiten" f√ľr die Flex-Klassen an. Ebenso unterst√ľtzen sie Kinder im Betreuungszentrum im Rahmen der Hausaufgabenbetreuung. Im Rahmen des Ganztages unterst√ľtzen zwei Mitarbeiterinnen¬†von Montag bis Donnerstag von Lehrkr√§ften ausgew√§hlte Kinder¬†in zwei Gruppen bei den Hausaufgaben (Hausaufgabenhilfe).

Ein gut ausgebauter und ausgestatteter¬†Geb√§udekomplex, bestehend aus Klassenraum- und¬†Verwaltungsgeb√§ude, dem Betreuungszentrum,¬†einer Schulk√ľche, einem Werkraum, einer Einfeldturnhalle und ein gro√üz√ľgiges Au√üengel√§nde mit zahlreichen Spielm√∂glichkeiten stehen als Rahmenbedingung f√ľr erfolgreiches Lernen zur Verf√ľgung.

An den Nachmittagen finden im Rahmen des Ganztagprogrammes zahlreiche AGs der unterschiedlichsten Fachgebiete statt. Einen Einblick √ľber das Angebot erhalten Sie unter der Rubrik "Nachmittagsangebote".

Das Schulprogramm und die Erziehungsvereinbarungen der Paul-Maar-Schule können Sie unter "Download" einsehen.

 
Copyright © 2010 Paul-Maar-Schule. Alle Rechte vorbehalten. Impressum